Sozialpädagoge/in (FH) in Vollzeit in der Sicherung von Arbeitsverhältnissen

Wir suchen zum 01.12. oder früher in Vollzeit (40 Wo./Std.) vorerst befristet auf 1 Jahr eine(n)

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (FH) oder vergleichbares Studium.

 zur Sicherung von Arbeitsverhältnissen schwer behinderter oder deren gleichgestellter Menschen im Arbeitsleben.

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Begleitung, Unterstützung und Beratung schwerbehinderter oder deren gleichgestellter Menschen und deren Arbeitgeber bei unterschiedlichen Fragestellungen und Problemen im Arbeitsleben. Ziel ist die Sicherung des bestehenden Arbeitsverhältnisses.

Ihre Aufgaben:

Anamnese, Erfassung der Situation und angemessene Problemlösung im Sinne des Klienten und des Arbeitgebers. Unterstützung bei Antragstellungen wie Erhöhung des Grades einer Behinderung oder Leistungen der Rentenversicherung. Kontaktaufnahme, Zusammenarbeit und Koordination mit und von verschiedenen Kooperationspartnern sowie Leistungsträgern.

Wir erwarten:

Mehrjährige Berufserfahrung in der Begleitung und Unterstützung von schwerbehinderten Menschen im Arbeitsleben, des Weiteren Selbstständigkeit und Organisationstalent, Kreativität und Belastbarkeit. Kenntnisse im Schwerbehindertenrecht werden vorausgesetzt.

Wir bieten:

Ein dynamisches und innovatives Team Weiterbildungsmöglichkeiten Bezahlung in Anlehnung an TVöD.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per Mail an

info@ifd-wuerzburg.de

oder an Integrationsfachdienst Würzburg GmbH, Reuerergasse 6, 97070 Würzburg

Schriftliche Bewerbungen können nicht zurück geschickt werden.