Sozialpädagoge/in (FH) in Vollzeit in der Vermittlung

Wir suchen zum 01.12. oder früher in Vollzeit (40 Wo./Std.) als Elternzeitvertretung vorerst befristet auf 1 Jahr eine(n)

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (FH) oder vergleichbares Studium bzw. Berufsausbildung mit pädagogischer Zusatzausbildung

zur Vermittlung in Arbeit von schwer behinderten Menschen in Arbeit.

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Durchführung der Maßnahme „AQUA Ausbildung, Qualifizierung und Arbeit“. Ziel ist es, schwerbehinderte oder von Behinderung bedrohte Menschen bei der Stellensuche zu unterstützen.

Ihre Aufgaben:
Anamnese und Diagnostik, gemeinsame Berufswegeplanung, Kontaktanbahnung zu weiteren Stellen, Akquise von Arbeitgebern sowie Begleitung von Betriebspraktika. Verhandlung mit Arbeitgebern vor der Einstellung schwer behinderter Klienten sowie Zusammenarbeit und Koordination mit verschiedenen Kooperationspartnern und Leistungsträgern.
Wir erwarten:
Wenn möglich Berufserfahrung in der beruflichen Bildung und Eingliederung von für den Arbeitsmarkt befähigten behinderten Menschen, des Weiteren Selbstständigkeit und Organisationstalent, Kreativität und Belastbarkeit. Des Weiteren wären Kenntnisse in der Gebärdensprache für gehörlose Menschen von Vorteil bzw. zumindest die Bereitschaft, diese zu erlernen.

Wir bieten:

  • Ein dynamisches und innovatives Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung in Anlehnung an TVöD.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per Mail an

info@ifd-wuerzburg.de

oder an Integrationsfachdienst Würzburg GmbH, Reuerergasse 6, 97070 Würzburg

Schriftliche Bewerbungen können nicht zurück geschickt werden.