EUTB – Eine für alle

Seit mehr als einem Jahr ist die EUTB der IFD Würzburg GmbH am Start.Inzwischen gibt es drei Beratungsbüros in der Region Mainfranken: in Gemünden, in Kitzingen und in Würzburg. Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderung, von Behinderung bedrohte Menschen und deren Angehörige kostenlos bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Die EUTB hilft selbstbestimmt zu planen und zu entscheiden, um eigenständig zu leben.Der Mensch mit seinen Wünschen und Zielen steht weiterlesen…

WIR SIND BEREIT: Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) der IFD Würzburg GmbH weiht ihr Büro inmitten der Gemündener Altstadtpassage ein

Das EUTB-Team des IFD Würzburg konnte am Donnerstag, den 25.04.2019 ihr Büro in Gemünden offiziell einweihen. Nach der Einweihung mit geladenen Gästen am Morgen, folgte am Nachmittag ein Tag der offenen Türe. Bei dem sich die Gemündener Bevölkerung rund um das Thema Teilhabe informieren und sich in aller Ruhe die neuen Räumlichkeiten ansehen konnte. Was bedeutet EUTB? Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz EUTB, ist bundesweit ein neues Beratungsangebot für Menschen mit (oder bei drohender) Behinderung weiterlesen…

Der IFD Würzburg auf der Berufsmesse Nürnberg

Wie soll es nach der Schule weitergehen? – Eine Frage die sich alle jungen Menschen nach dem Schulabschluss stellen müssen. Besonders Jugendliche mit einer Einschränkung stehen oftmals vor einer besonderen Herausforderung. Aus diesem Grund informierten die bayerischen Integrationsfachdienste vom 10. – 13. Dezember 2018 über Möglichkeiten und Wege, Förderungen und Unterstützungsangebote für junge Menschen mit Behinderung auf dem Weg in den Arbeitsmarkt. In den drei Messehallen stellten mehr als 280 Aussteller ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten weiterlesen…

Wie man mit kreativen Lösungen dem Arbeitsmarkt der Zukunft begegnen kann

 „Chancen sehen, Herausforderungen annehmen und neu gestalten“ Fachmittag des IFD Integrationsfachdienst Würzburg Am 26.09.2018 fand in den Räumen des Theater Augenblick in Würzburg der Fachmittag zum Thema „Mitarbeiter gewinnen – Mitarbeiter halten“ statt. Den rund 80 Teilnehmern wurde aufgezeigt, wie mit einfachen und teils kreativen Lösungen Arbeitsplätze geschaffen und erhalten werden können. So sagte Jörg Bungart, Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft Unterstützte Beschäftigung, bei seinem Vortrag über “Zukunftsmodelle der Arbeit“: „Coaching ist nicht die Mutter aller Lösungen, weiterlesen…

EUTB stellt sich auf der Expo in Lohr vor

„Mein Freiraum. Meine Gesundheit. In jedem Alter“, so lautet das Motto der diesjährigen Kampagne des Bay. Staatsministeriums und der Veranstaltungsreihe im Landkreis Main-Spessart, an der auch wir uns beteiligen. In Anbetracht unserer „Gesellschaft des langen Lebens“ werden wir uns in Zukunft vermehrt mit Fragestellungen, Möglichkeiten und Anforderungen beschäftigen können, die das Älterwerden mit sich bringt. Die zahlreichen Veranstaltungen laden Sie ein, sich mit ganz unterschiedlichen Themen zu befassen, sich zu informieren und auch etwas auszuprobieren. weiterlesen…